Auf Kommentar antworten

Form, Funktion und Rezeption digitaler Genres wissenschaftlicher Kommunikation

Fokus: Kommunikationsformen und deren Nutzung

  • Welche Teilöffentlichkeiten bilden sich um wissenschaftliche Informationen im Internet?

  • Was sind die Motive der Nutzer, was sind die Folgen der Nutzung?

  • Wie lässt sich das Verhältnis von etablierten und neuen Formen wissenschaftlicher Kommunikation im Hinblick auf Form, Funktion und Rezeption beschreiben?

Publikation zu diesem Projekt

  • Mahrt, M., & Puschmann, C. (2012, im Erscheinen). Schnittstelle zur Öffentlichkeit oder virtueller Elfenbeinturm? Inhaltsanalytische Befunde zur Leserschaft von Wissenschaftsblogs. Tagungsband "Public Science und Neue Medien". Karlsruhe: Zentrum für angewandte Kulturwissenschaft.

Verantwortlich: Cornelius Puschmann,

Antworten

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die folgende Frage, um nachzuweisen, dass Sie ein Mensch sind.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Twitter (#cosci12)